Logo WU DE Akademie

Organisationsentwicklung

In Organisationen ist heute mehr denn je gefragt, sich an immer wieder veränderliche äussere Bedingungen anzupassen – und dabei dem treu zu bleiben, was die Organisation im Innersten ausmacht.

Erfolgreiche Organisationen und Unternehmen sind auch über lange Zeit und bei allem Wandel immer wiedererkennbar. Sie haben etwas, was sich durch alle Veränderungen hindurch erhält - man könnte es die "DNA der Organisation" nennen oder den unveränderlichen Kern. Diese DNA der Organisation enthält auch die Antriebskraft und die gute Absicht der Organisation und macht sie für Mitglieder oder Mitarbeiter attraktiv, die sich mit ihrer eigenen intrinsischen Motivation darin wiederfinden können.

Auch für Außenstehende oder potenzielle Kunden wird ein Unternehmen oder eine Organisation dann attraktiv, wenn sie ähnliche Ideen, einen ähnlichen Glauben oder ähnliche Werte haben.

Auf der anderen Seite sind erfolgreiche Organisationen auch in der Lage, auf veränderte Bedingungen zu reagieren, Chancen zu ergreifen, sich von Altem zu verabschieden, Neuerungen aufzunehmen.

Organisationsentwicklung in diesem Sinn bedeutet, ständig den Prozess zu erleichtern, dass sich die in der "DNA der Organisation" gespeicherte Information auf organische Weise entfalten kann.

Diese Sichtweise erleichtert es, das Zusammenwirken unterschiedlicher Rollen und Sichtweisen und ihren Beitrag zum Ganzen immer wieder neu zu erkennen und zu würdigen.

© 2011 - 2019 Pao Siermann | Impressum | Datenschutz